• 30MAY
    Starke Abwehr – gute Gesundheit!

    Starke Abwehr – gute Gesundheit!

    Durch regelmäßiges Training werden die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Dieses Wissen ist mittlerweile Allgemeingut. Doch moderates Training kurbelt auch ganz entscheidend das Immunsystem an!

    Wie wirkt Krafttraining auf das Immunsystem? Bei Belastung der Muskulatur werden Hormone (Adrenalin) und Botenstoffe (Myokine) ausgeschüttet. Dies hat verschiedene Effekte: Adrenalin bewirkt unmittelbar eine vermehrte Aktivität und Zunahme der sogenannten NK-Zellen (natürliche Killerzellen) und Lymphozyten im Blut, während die Myokine der Kommunikation zwischen den Organen dienen. Auf diese Weise sorgt regelmäßiges Muskeltraining dafür, dass unsere körpereigene Abwehr zunehmend effektiver arbeitet und immer stärker wird, wir also wirksam vor Erkrankungen geschützt werden.

    Mit zwei vollelektronischen eGym-PREMIUM-Zirkeln steht im PARADOR hierfür das optimale Werkzeug zur Umsetzung bereit:

       ●    automatische Geräteeinstellung,
       ●    über Displays angeleitete Bewegungsführung,
       ●    PREMIUM-Trainingsprogramme für effektive Zielverfolgung von Reha, Abnehmen über Figurformung bis hin zu Athletik,
       ●    zeitsparend und ohne Wartezeiten.

    Egal, ob beim Umgang mit den Geräten oder in regelmäßigen Einzelterminen – betreut werden Sie ausschließlich von qualifiziertem Fachpersonal.

    Und vollkommen unabhängig davon, wie jung oder alt Sie sind – Muskeltraining kennt kein Alter, es funktioniert immer und ist DER Gesundmacher schlechthin:

       ●    mehr Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit der Organsysteme (bei Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen etc.),
       ●    eine Kräftigung der Knochen (bei Osteoporose) durch die bei der Kraftübertragung ausgeübten Druck-, Zug- und Biegebeanspruchungen.
       ●    Muskeln sind Schlankmacher. Ein Mensch mit einer trainierten Muskulatur verbraucht auch im Ruhezustand und also permanent viel Energie, was Diäten überflüssig werden lässt.

    Übrigens: Jeder, der sich jetzt für eine Mitgliedschaft entscheidet, spart 50% bei der Startgebühr und erhält zusätzlich acht Wochen Gratis-Training!

    Was macht das PARADOR, um in Zeiten von Corona ein sicheres Training zu gewährleisten? Hygiene und Abstand sind die Gebote der Stunde. Im Rahmen des PARADOR-Hygienekonzeptes werden zahlreiche Maßnahmen getroffen: Neben der Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter sowie einer Umstellung der Geräte ist für noch mehr Desinfektionsspender als bisher gesorgt. Bodenmarkierungen helfen, Abstände einzuhalten und Laufwege vorzugeben. Darüber hinaus sind Duschen und Wellnessbereich gesperrt. Die Umkleiden dürfen nur genutzt werden, um Wertsachen zu verstauen. Schließlich noch macht das digitale Check-in-System etwaige Infektionsketten nachvollziehbar.

    Stärken Sie also Ihr Immunsystem nach der erzwungenen „Corona-Ruhe“ für eine stabile Gesundheit und vereinbaren Sie gleich telefonisch unter 04102 – 80 36-0 einen Termin – wir freuen uns auf Sie!
     

  •  

     

NAVIGATION

  • UNSER TEAM
  • GALERIE
  • LEISTUNGEN
  • KUNDENMEINUNGEN
  • KINDERBETREUUNG
  • PARADOR-APP
  • NEWSROOM & VIDEOS

  •  
     

    PARADOR Ahrensburg GmbH
    Kornkamp 46d
    22926 Ahrensburg
     
    Tel.: 04102 – 80 36-0
    E-Mail senden

    ÖFFNUNGSZEITEN

    Montag
    Dienstag
    Mittwoch
    Donnerstag
    Freitag
    Samstag
    Sonntag


    07:00 - 22:30 Uhr
    07:00 - 22:30 Uhr
    07:00 - 22:30 Uhr
    07:00 - 22:30 Uhr
    07:00 - 21:30 Uhr
    09:00 - 19:00 Uhr
    09:00 - 19:00 Uhr